03496 4156919 info@bssv-koethen.de

Gut gerüstet zu den Deutschen Meisterschaften

Seit vielen Jahren bereiten sich die Bossler und Bosslerinnen des BSSV Köthen e.V. in Osterburg, der Landessportschule von Sachsen-Anhalt,  im September auf die bevorstehenden Deutschen Meisterschaften vor. Unser Trainer, Manfred Klotsch, hatte ein anspruchsvolles Trainingsprogramm ausgeklügelt, so dass in den vier Tagen  vor allem durch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade Genauigkeit und Treffsicherheit geübt wurde. Die Bewertung erfolgte durch Vergabe von Punkten.  Am Ende hatte unsere älteste Spielerin mit 84 Jahren, Gerda Gröschler, die höchste Punktzahl.

Als Tradition kann man schon das Freundschaftsspiel mit den Bosslern aus Stendal bezeichnen. Gern nahmen sie unsere Einladung an und traten mit 3 Mannschaften am Nachmittag zum Turnier an. Eine Besonderheit bei der Aufstellung der Köthener Mannschaft war die Besetzung der Bosslerinnen Irmgard Klotsch, Hilde Mühlstädt und Helga Stümpel im rot-weißen T-Shirt.  In diesem Outfit wurden sie  2002 Deutsche Meister in Hüttersdorf. Die Mannschaftsführerin war damals Charlotte Thrun.

Auch außerhalb der Trainingszeiten spielte die sportliche Betätigung eine Rolle. So fand in der Schwimmhalle Wassergymnastik unter fachkundiger Anleitung von Irmgard Klotsch, sowie ein Bowlingabend statt.

Die Auswertung des Trainingslagers durch Manfred Klotsch war durchaus positiv. Die Bossler des BSSV sind gut gerüstet für die bevorstehenden deutschen Meisterschaften, die vom 12. bis 13. Oktober in Kelsterbach/Hessen stattfinden. Qualifiziert haben sich bei den Frauen Doris Dürr, Hilde Mühlstädt, Helga Stümpel, Ivonne Nauke und Irmgard Klotsch. Bei den Männern fahren Manfred Klotsch, Hartmut Steffens, Dieter Kaps, Siegfried Lippert und  Dr. Hans Joachim Baumann.

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei unseren Sponsoren, insbesondere WIMEX, Quellendorfer Landwirte, Stadtapotheke und bei Werndl Optik, die durch Spenden diese interessante Sportart unterstützten.

Interessenten sind zum Training in der Sporthalle in der Schule der Völkerfreundschaft jeden Mittwoch von 17.00-20.00 Uhr immer willkommen.

 

Christina Tannert

Mitglied BSSV

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Diese werden zum Entsperren von Google Maps-Inhalten verwendet. Wenn diese Cookies akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.