03496 4156919 info@bssv-koethen.de

Deutsche Meisterschaften Boccia – Meisterleistung des BSSV Köthen

 

Bei den 15. Deutschen Meisterschaften Hallenboccia am 13./14. September 2019 in Berlin kämpften 24 Mannschaften um den Meistertitel. Aus Sachsen-Anhalt stellt als einziger Verein nur der BSSV Köthen eine Mannschaft im Hallenboccia. Irmgard Klotsch, Jürgen Nicht, Giesela Nicht und Helga Stümpel errangen unerwartet die Bronzemedaille. Einen Platz unter den ersten Zehn hatten wir als ehrgeiziges Ziel angestrebt und konnten es dann kaum glauben, dass wir um den Einzug in das Finale kämpften. Der viermalige Deutsche Meister BRS Gersweiler 1 und der Vizemeister BRS Gersweiler 2 aus dem Saarland prophezeiten, dass wir uns auf dem Siegerpodest sehen würden. Und so kam es auch. Das letzte Spiel um Platz 3 konnten wir gewinnen, so dass wir mit übergroßer Freude und Stolz die Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften Hallenboccia in Empfang nehmen und somit dem Ruf des BSSV Köthen neuen Glanz in der Bundesrepublik verleihen konnten. Diese hervorragende Leistung geht natürlich mit einer Verpflichtung einher, weiter an der Technik und an der Spieltaktik dieser Mannschaftssportart zu arbeiten. In diesem Zusammenhang möchten wir uns bei den Sponsoren Lorenz Werbe-& Lichttechnik und der Wohnungsgesellschaft Köthen für die Unterstützung bedanken.

Giesela Nicht

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Diese werden zum Entsperren von Google Maps-Inhalten verwendet. Wenn diese Cookies akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.