03496 4156919 info@bssv-koethen.de

Bosseln

Wettkampfsport

Wettkampfbosseln

Wettkampfbosseln

Diese Sportart kann jeder betreiben, ob männlich, weiblich, gesunde oder behinderte Menschen. Mixed–Mannschaften sind erlaubt.
Bosseln

Spielgedanke

Auf einem Spielfeld, das eine Wurfbahn und ein Zielfeld umfasst spielen 2 Mannschaften mit je 3 Spielern und einem Mannschaftsführer gegeneinander. Die Spieler beider Mannschaften versuchen mit gezielten Würfen ihre Bosseln möglichst nahe an die im Zielfeld liegende Daube heranzubringen. Dabei ist es erlaubt ,mit dem eigenen Wurfgegnerische Bossel aus dem Zielfeld herauszustoßen oder die Daube innerhalb des Zielfeldes in eine für den Gegner ungünstige und für die eigene Mannschaft günstige Stellung zu bringen. Alle Bossel im Zielfeld erhalten Wurfpunkte. Gewonnen hat die Mannschaft ,die in einem Durchgang /Spiel die meisten Punkte erzielt hat.

Trainingszeiten

Bosseln

Montag: 15:00 bis 17:00 Uhr / Turnhalle Hahnemannschule
Dienstag (Monate November bis März): 18:45 bis 21:30 Uhr / Turnhalle Völkerfreundschaft
Dienstag (Monate April bis Oktober): 17:00 bis 20:00 Uhr / Turnhalle Völkerfreundschaft
Mittwoch: 17:30 bis 20:00 Uhr / Turnhalle Völkerfreundschaftx
Donnerstag: 17:00 bis 19:00 Uhr / Turnhalle Völkerfreundschaft

Donnerstag: Nur Freizeitbosseln!
Übungsleiter: Manfred Klotsch

Kontakt: Irmgard Klotsch
E-Mail: irmgard-klotsch@t-online.de
Telefon: 03496 4153188

Gemeinsam Aktiv

Erfolgreiche Wettkämpfe

Jetzt Mitglied werden!

Sie haben Interesse an einer Vereinsmitgliedschaft? Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.