03496 4156919 info@bssv-koethen.de

Letzte Trainingsstunde in der Sporthalle der Völkerfreundschaft

 

 

Die Sportgruppe des BSSV e.V. Köthen mit ihrer Übungsleiterin Irmgard Klotsch hat nun mit Wehmut die letzte Übungsstunde am 29. Mai in der Sporthalle der Völkerfreundschaft absolviert.

Seit 1993, Gründung des Vereins, waren dort mehrere Sportgruppen aktiv. Gymnastik, Wettkampf- und Freizeitbossler nutzten die Halle, um mehrmals in der Woche zu trainieren. Seit 2016 kam Boccia dazu.

Irmgard Klotsch erinnert sich genau, dass bereits Ende der 70-ziger Jahre die Sporthalle eingeweiht und auch durch Frauensportgruppen genutzt wurde.

Ausweichtrainingsmöglichkeiten wurden gefunden, so dass der Sport auch während der Sanierung nicht ausfällt.

Wir danken der Schulleitung der Völkerfreundschaft und den Landkreis für die gute Zusammenarbeit bei der Förderung des Vereinssports und hoffen, dass nach der Sanierung auch die neue Sporthalle für den Vereinssport zur Verfügung steht.

 

Christina Tannert

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Diese werden zum Entsperren von Google Maps-Inhalten verwendet. Wenn diese Cookies akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten.